Geschichte

Die Zeitalter Caeras
 
Alles begann mit der Zeit der Feuer, in der Elfen und Zwerge sich mit ihren Heeren menschlicher Sklaven gegenseitig bekämpften. Doch schließlich erhoben sich die Menschen gegen ihre Unterdrücker:
Es kam zum Aufstand, auf den endlich eine lange Ära des Friedens und der kulturellen Blüte folgte, genannt die Zeit der Dämmerung.

Dann kamen jedoch die fatalen Dämmersteinkriege über die Völker und Erdenmutter, die Eine, zerbrach am Leid der Welt:
Die Himmel barsten, stürzten auf die Welt und brachten Feuer und Tod über Caera.

Heute – über 1000 Jahre nach dem Götterfall – haben sich die Völker wieder erholt, doch Friede und Einheit von einst scheinen noch für lange Zeit verloren – es ist die Zeit des Zwists. Und während die einst so mächtigen Reiche der Elfen und Zwerge endgültig im Schwinden begriffen sind, bestimmen die Menschen heutzutage mehr denn je die Geschicke Caeras.

Zurück

Geschichte

Dungeonslayer's mad_eminenz